Traktordaten

Upton

Geschichte

Die Firma Upton wurde 1944 von Arthur Upton im australischen Corowa gegründet. Zunächst wurden landwirtschaftliche Geräte hergestellt. Anfang der 1960er Jahre begann Carl Upton, ein Ingenieur, einzelne Traktoren speziell für die Anforderungen in Australien zu bauen. Für den Bau verwendete er dabei zunächst alte Panzerteile. Es waren die damals größten und schwersten Schlepper mit Antrieb auf einer Achse. Erst Mitte der 1970er Jahre begann Upton mit der Serienfertigung von Schleppern. Schon 1980 stellte Upton die Schlepperfertigung wieder ein. Heute ist Upton in der Entwicklung und Fertigung besonderer Geräte für die Landwirtschaft tätig (z.B. Bewässerungs- und Beregnungsanlagen).


Modelle

Serie

Modell

Baujahr

Nennleistung in PS

Hubraum in ccm

Serie Heavy Harry

Heavy Harry

1964-1965

 

180

4900

Serie

180

225

 

1969-1979

180

225

4900

6200

Serie HT

 

HT-14/350

1978-1978

350

14000

 

Serie MT

MT 855

1975-1980

200-300

K.a.