Traktordaten

Kramer

Geschichte

Die Kramer Werke wurden 1925 von den Brüdern Emil, Hans und Karl Kramer gegründet. Noch in den 1920er Jahren entstanden die ersten Kleinschlepper mit 4 bzw. 8 PS. In den 1930er Jahren begann schließlich die Fertigung am Fließband. Während des zweiten Weltkrieges wurde die Dieselschlepperproduktion eingestellt. Gleich nach dem Krieg lief die Produktion wieder an. Ende der 1950er Jahre begann Kramer mit der Produktion von Baumaschinen. Anfang der 1970er Jahre gingen die Verkaufszahlen bei den Traktoren zurück und man entschloss sich, verstärkt den Baumaschinensektor zu bedienen. Das letzte Schleppermodell, der Allrad-Systemtraktor 1014 kam 1974 auf den Markt und wurde bis 1980 gebaut. Seither stellt Kramer nur noch Baumaschinen her.

 

Modelle

Serie

Modell

Baujahr

Nennleistung in PS

Hubraum in ccm

Serie GL

9

10

11/12

14

16

18

 

1933-1936

9

10

11-12

14

16

18

 

942

1126

1126

1639

1639

1126

 

Serie K

12

12 V

12 VK

12 Th

15

18

22 Th

22

25 Holzgas

28

30 D

33

45

 

1936-1956

 

11

12

12

12

15

18

22

22

25

28

30

30-33

45

1126

1100

1100

1100

1248

1639

1639

2356

3982

2851

2199

2851

3990

 

Serie KB

10

12

12 L

14

17

22

22 C

22 W

25

25 W

25 L

25 lang

150

180

220

250

 

1951-1959

9

12

12

14

17

22

22

22

25

25

25

25

14

18

22

25

503

815

905

884

1296

1620

1620

1843

1843

1843

1810

1274

880

1304

1843

1843

 

Serie KC

17

 

1956

17

 

1305

Serie KA

15

17

18

110

150

180

250

330

 

1955-1959

15

17

18

11

15

17

25

33

1248

1305

1250

763

1250

1250

1840

2280

 

Serie KL

11

12

17

22

130

150

180

200

200 S

220

250

260

300

350

360

400

450

450 S

550

600

 

1953-1970

11

12

17

22

13

15

18

20

20

22

24

24

28

35

35

40

45

45

55

45-60

763

763

1305

1526

851

850

1305

1701

1701

1526

1700

1885

1884

2826

2827

2552

2826

2826

3402

3768

Serie KLD

330

 

1958-1961

33

 

2552

Serie KLS

130

140

 

1959-1960

13

13

851

851

 

Serie KW

160

200

220

250

280

 

1958-1962

16

20

22

25

28

1304

1304

1843

1843

1843

Serie KWD

250

 

1958-1959

25

1843

Serie Export

350

450

452

600

1963-1968

32

42

42

55

 

2260

2260

2260

2611

 

Serie Pionier

Pionier

Pionier S

1959-1962

10

14

 

567

851

Serie KT

 

200

1961-1963

22

1701

Serie 14

314

414

414 S

514

514 S

714

814

1014

1214 (Prototyp)

 

1970-1973

30

42

42

50

50

64

70

105-121

115

1885

2826

2826

2826

2826

3770

3768

6128

5655