Traktordaten

Porsche

Geschichte

1937 bekam Ferdinand Porsche von Adolf Hitler den Auftrag, in Anlehnung an den "Volkswagen" auch einen "Volksschlepper" zu bauen. Im Werk in Waldbröl bei Köln entstanden daraufhin auch einige Prototypen. Wegen des Zweiten Weltkrieges kam es jedoch zu keiner Serienfertigung. Mit Plänen des Volksschleppers" entstand 1946 der "Dieselschlepper Typ 313" mit 17 PS. Auch ein Kleinschlepper "Typ 323" mit 8 PS entsteht. Die Schlepper waren für ihre Zeit äußerst fortschrittlich. 1949 kommt es zur Zusammenarbeit mit der Firma Allgaier, die ebenfalls Ackerschlepper herstellte. Die Traktoren aus dieser Zusammenarbeit trugen die Anfangsbuchstaben "AP" (Allgaier - Porsche).Als 1955 bei Allgaier die eigene Schlepperproduktion eingestellt wurde, ging die Traktorensparte  1956 an die "Porsche-Diesel-Motorenbau GmbH". In den Folgejahren wird die Produktpalette ständig erweitert. 1962 wird der Traktorenbau mit der von MAN zusammengelegt. Kurz danach erfolgt der Verkauf des Traktorbaus an Renault. Mitte 1963 wird die Traktorproduktion bei Porsche eingestellt.

 

Modelle

Serie

Modell

Baujahr

Nennleistung in PS

Hubraum in ccm

Serie P

111 L

111 K

122

133

144

 

1956-1957

 

12

12

22

33

44

 

822

822

1644

2467

3288

Serie A

133

1956-1957

33

 

2467

Serie Junior

4

108 K/LH

108 S

108 V

109 G

109 KH

109 LH

109 S

 

1957-1963

14

14

14

14

15

15

15

15

822

822

822

822

875

875

875

875

Serie AP

16

17

18

22

22 S

1951-1958

16

18

18

22

22

1374

1374

1531

1531

1531

Serie Standard

218

218 S

208

AP

AP S

T 217

N 218

V 218

 

1957-1960

20

25

25

22

22

20

25

25

1644

1644

1644

1644

1531

1374

1644

1644

Serie Standard

Star 238

Star 239

Star 219

 

1960-1962

26

28

30

1629

1750

1750

Serie Super

N 308

L 308

S 308

B 308

F 308

N 309

S 309

B 309

L 318

L 319

Export 329

Export 339

 

1957-1963

38

38

38

38

38

40

40

40

40

40

35

30

 

2467

2467

2467

2467

2467

2625

2625

2625

2625

2625

2625

2625

Serie Master

N 408

N 418

409

N 419

V 429

1958-1963

50

50

50

50

50

 

3289

3289

3500

3500

3500

 

Porsche GmbH

Modelle

Serie

Modell

Baujahr

Nennleistung in PS

Hubraum in ccm

Typ 100-400

110 Volksschlepper

111

112

113

 

309

312

313

323 Raupen-schlepper

 

425

 

Ab 1937

 

12

12

15

15

 

24,7

25

17

8

 

 

28

 

854

854

1696

1696

 

1071

k.a.

1374

847

 

 

2165